Sie befinden sich hier: Thema: Website Artikel: Suchroboter

Suchroboter

Kriterien:
Dateianfang:

Tragen Sie am Dateianfang keine umfangreichen Scripts oder CSS-Regeln ein, sondern lagern Sie diese in externe Dateien aus.

Überschriften:

Eine 3-D Grafik als Überschrift kann kein Robot lesen. Setzen Sie deshalb Text ein, den Sie mit CSS-Stylesheets frei formatieren.

Text:

Suchroboter haben eine besondere Vorliebe für Texte. Intro (Einstiegs) Seiten, auf denen nur eine Aufforderung steht, die Site zu besuchen, sind wertlos. Denn sie enthalten keine aussagefähigen Texte. Diese Introseiten sollten auch kein Javascript, Flash oder SVG-Viewer beinhalten bzw. voraussetzen, da der Robot mit ihnen nichts anfangen kann. Einer Begrüßung, je nach Tageszeit, per Javascript ist also nicht ratsam. Denken Sie daran, der Robot liest oft nur die ersten Zeilen einer HTML-Datei !!!

Thema:

Die Robots suchen nach allen Seiten einer Domain, die zur Indizierung anstehen nach einem Schwerpunktthema. Hat man mehrere Themen auf einer Domain, sollte man sich überlegen, diese auf andere Domains auszulagern. Der Name einer Domain spielt momentan hierbei keine Rolle.

Suchbegriffe:

:Wie oft kommen der Suchbegriff oder die Formelierung tatsächlich auf jeder Seite der Domain vor. Hierbei sind der Titel, die Überschrifen und andere Tags, wie z.B der Alt-Tag (alternativer Text) bei Bildern wichtig! Der Anteil der vorkommenden Keywords auf einer Seite sollte bei 2 bis maximal 7 Prozent liegen.

Suchwörter sollten mit HTMl-Tags versehen werden. Im Body sollten sie mit strong oder em Tags gekennzeichnet sein. Link Texte, die zwischen <a href=""..."</a> stehen, werden als Hervorhebung betrachtet.

Zusammenhänge:

Zwischen dem Namen (Datei- und Pfadname), dem Seitentitel, den ersten Zeilen im Body, Einträgen im Alt-Tags für Bilder, Beschreibungen der Links, und bei einigen Suchmaschinen , die noch Meta-Tags (Title, Description, Keywords) berücksichtigen, sollte bestehen.

Links:

Vermeiden Sie Grafik-Buttons als Links. Falls Sie nicht darauf verzichten wollten, tragen Sie als alt-Text die Bezeichnung des Links ein. Tote interne Links führen eventuel dazu, daß ein Robot die Analyse abbricht. Stichwörter und Links in unsichtbarer Schrift (mit Hintergrundfarbe formatiert, oder sehr klein) interpretieren viele Robots als Betrugsversuch und berücksichtigen die Seite nicht. Die kann sogar zum Ausschluß der kompletten Site führen.

Frames:

Verwenden Sie keine Frames, wenn doch, bauen Sie einen <noframes>...</noframes> Bereich ein:

<frameset cols=120,480">
<frame src="links.html"
name="links">
<frame src="rechts.html"
name="rechts"
<noframes><body><h1>Ihre Überschrift</h1>
<p>Ihr Textbereich</>
</body></noframes>
</frameset>

In diesen fügen Sie, zwischen dem body-Bereich, den HTML-Quelltext aus Ihrer Startseite und einen Hinweis auf die Frames Version ein. Dieser Text im noframe-Bereich ist zwar unlesbar, aber Robots werten ihn aus.

   
Letzte Aktualisierung: 10.04.2018 10:39
© Jörg Montada   Mailto: E-Mails bitte über Kontaktformular!